Einträge von

8.6. Hofladentour zum Einkaufen

Lernen Sie mit uns einige Hofläden in der Umgebung kennen. Die ca. 35 Kilometer lange Rundtour führt vornehmlich über asphaltierte, verkehrsarme Straßen von Hof zu Hof. Wir radeln gemütlich zu drei bis vier Direktvermarktern und schauen, was diese zu bieten haben. Gern nehmen wir auch gleich etwas aus dem breiten, regionalen, Bioland und Demeter Sortiment […]

8.6. Rems – Brenz – Schwarzer und Weißer Kocher

Die Zweitagestour startet in Plochingen am Neckar und führt uns zunächst auf den Schurwald. Dieser bewaldete Höhenzug erstreckt sich vom Rande Stuttgarts bis zur Ostalb. Bei Adelberg legen wir im Biergarten der Zachersmühle unsere erste Rast ein. Weiter geht es am Wäscherschlösschen in Wäschenbeuren vorbei und wieder hinab in das Remstal. Nach einem Aufenthalt auf […]

26.5. Historische Tour nach Markgröningen

Vom Hauptbahnhof Pforzheim fahren wir um 9.44 Uhr mit der Bahn bis Vaihingen/Enz. Entlang der schönen alten Bahntrasse durch Vaihingen und über Enzweihingen führt uns der Weg nach Markgröningen. Diese historische Stadt, die wir uns mit offenen Augen anschauen werden, ist sehenswert, birgt eine interessante Geschichte und bietet auch Möglichkeiten zur Einkehr. Über Großsachsenheim, Sersheim, […]

,

9.6. Pforzheim endlich schlau machen

Das Beitragsbild zeigt parkende Autos auf dem Enztalradweg. Ähnlich wie die FDP positionieren sich in Pforzheim Freie Wähler und AfD gegen eine fahrradfreundliche Innenstadt. „Wollt Ihr das wirklich?“ will man ungläubig rufen Hattet Ihr auch schon mal die Situation, wo ihr einen Hund spazieren führen wolltet, das verwöhnte, faule Tier aber unbedingt liegen bleiben oder […]

21.4. Kirschblüten-Tour von Bühl nach Oberkirch

Fahrt mit IRE (um 9.31 Uhr) über Karlsruhe nach Bühl. Von dort fahren wir auf Radwegen und kleinen Straßen mit leichten Hügeln durch die blühenden und duftenden Obstwiesen und kleinen Ortschaften nach Oberkirch. Dort gibt es Gelegenheit für eine Pause mit Imbiss oder Kaffee. Entlang des Rench-Rhein-Kanals geht es locker nach Achern, von wo wir […]

12.5. Auf Umwegen nach Bretten

Diese Tour wird durch die Radgruppe der Naturfreunde Stuttgart angeboten. Viele reizvolle Landschaften mit Ausblick und unbekannten schmucken Dörfern werden wir begegnen auf dem Weg von Pforzheim nach Bretten. Der Tourenleiter ist geologisch bewandert, so dass uns viele interessante Einsichten über unsere schöne Heimat erwarten. Von Mühlacker mit dem Zug zurück. Rucksackverpflegung. Einkehr vorgesehen. Tourenleiter: […]

,

Natenom: vorsichtig fahren heisst in der Mitte fahren

Es geht hier nicht um die Stelle, an der Natenom totgefahren wurde, nicht um die Frage, wie das ablief und nicht um die Schuldfrage. Aber Natenoms Tod wird regelmässig damit vermischt, wie er auf der Straße unterwegs war. Es ist unglaublich ermüdend in den Medien sowohl in Artikeln wie auch in Leserbriefen immer die selbe […]

Gedenkfahrt und Schweigeminute Natenom am Sonntag 11.2.

Enorme Anteilnahme in Mitteleuropa Am 11. Februar fand in Pforzheim die Gedenkfahrt für Andreas Mandalka alias Natenom statt, zeitgleich mit Fahrten in ganz Mitteleuropa, wie folgendes Bild vom 11.2.2024 um 13:00 aus Critical Maps zeigt: Im folgenden beispielhaft der Pforzheimer Aufruf zur Gedenkfahrt: Fahrrad-Demo für getöteten Radaktivisten am Unfallort Ein breites Bündnis von Fahrradverbänden ruft […]

Spendenaufruf Natenom

Die Spenden, die wir erhalten haben um Natenoms Bestattung abzusichern werden wir in den nächsten Wochen zurück überweisen. Wer für die juristische Aufbereitung der Drohbriefe an Natenom bzw. andere Zwecke in seinem Sinne spenden möchte, kann dies gerne tun… wir werden an dieser Stelle und auf der Seite des ADFC Anfang nächsten Jahres an dieser […]

,

Nachruf

In Trauer nehmen wir Abschied von unserem lieben Wegbegleiter, den alle unter dem Namen Natenom kannten. Er wurde gestern auf der Strecke von Neuhausen nach Schellbronn totgefahren. Natenom hat sich seit Jahren für die Sache der Radler*innen stark gemacht. Er war auf seiner Heimstrecke von Pforzheim nach Hohenwart vielen Anfeindungen durch Autofahrer ausgesetzt, die ihn […]