Einträge von

, ,

Critical Mass – Rückblick auf vergangene Fahrten

30. Dezember 2022 – Jahresabschluss-Critical Mass in die Pforzheimer Nordstadt Zum Jahresabschluss sind wir bei schon frühlingshaften 13 Grad unter dem Motto „Biken statt Böllern“ in die Pforzheimer Nordstadt geradelt. Am Ziel im „Art Café“ haben wir uns in kleiner Runde aus Radfahrerperspektive darüber ausgetauscht, welche Vorsätze sich Lokalpolitik und Stadtgesellschaft für 2023 vornehmen sollten. […]

, ,

Was wäre, wenn wir in Pforzheim die Autokorrektur aktivierten?

Großes Interesse an Lesung und Diskussion mit Mobilitätsexpertin Katja Diehl am 13. Oktober 2022 Schöne Städte beruhen auf menschlicher Mobilität, nicht auf Automobilität. Katja Diehl (Quelle: „Autorin stellt neues Buch in Pforzheim vor: Vorfahrt für Lebensqualität in der City“ von Nico Roller) Im Rahmen der Reihe „what if… was wäre, wenn?“ haben wir am Donnerstag, […]

, ,

Aktion zum Welt-Mädchentag am 8. Oktober

Spaß und gute Laune stehen am 8. Oktober im Mittelpunkt, wenn Frauen von ADFC und Critical Mass mit Unterstützung von Partnern Mädchen und Familien aus Pforzheim gemeinsam zu einem Fahrradparcours einladen. Die Aktion findet im Rahmen des Welt-Mädchentags von 14 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz statt und vermittelt Mädchen spielerisch und unterhaltsam mehr Sicherheit […]

Mehr vegane Radler!

Der Markt für landwirtschaftliche Produkte ist globalisiert und reguliert sich über den Preis. Alles was hier nicht verbraucht wird, wird exportiert: Nach Algerien, Ägypten, Nigeria und Marokko etc. Das sind die gleichen Exportziele wie die von Russland und der Ukraine. In der EU werden 296 Mio Tonnen Getreide jährlich produziert. Davon gehen etwa 29 Mio […]

,

Stadtverwaltung bewusstlos?

Wer heute (20.6.2022) im Internet Zeitung liest, stösst auf eine Anzeige des BMWK: „Danke, dass Ihr Eure Klimaanlage 2° C höher dreht“. Darauf haben wir schon lange gewartet: Alle Kanäle und Plakatwände sind voll mit Werbung. Werbung für Autos, Werbung für Billigklamotten, Werbung für Gartenpools. Werbung für Konsum und immer mehr Konsum. Erstaunlicherweise wird selten […]

Unternehmer für Sperrung der Zerrennerstraße

Unternehmer der Zerrennerstraße haben die Initiative „Projekt Z“ gestartet. Die Geschäftsleute Sebahattin Davulcu,  Jürgen und Regina Jainta und Onur Yildiz haben anlässlich der Ideenwoche zur Zerrennerstraße (Bild: Auszug aus der Ideensammlung im Rahmen der Ideenwoche) eine Unternehmerinitiative zur Verbesserung der Attraktivität der zentralen Pforzheimer Innenstadt gegründet. Offensichtlich sind auch fast alle anderen Unternehmer*innen an der […]

Ebersteinstraße

Die Ebersteinstraße im weiteren Verlauf der Nord-Süd-Achse: Hier nimmt die Nord-Süd-Verbindung einen Umweg, denn für Radfahrer geht es auf der Ebersteinstraße bergab überhaupt nicht weiter. Vielmehr handelt es sich um eine für den Radverkehr nicht freigegebene Auto-Einbahnstraße von Süd nach Nord, mit etwa zehn Parkplätzen auf der linken und fünf auf der rechten Seite die […]

Junge Liste beim Radverkehr auf AfD-Linie?

Kim Späth, Kandidatin der Jungen Liste bei der Pforzheimer Gemeinderatswahl 2019, hat am 17.10.2020 in der Pforzheimer Zeitung unter dem Titel „Achtung Kontrolle: Rechte und Pflichten von Fahrradfahrern“ eine Polemik gegen Radfahrer veröffentlicht. Die Junge Liste ist uns als Vertretung der Jungen Union bekannt. Da noch vor Kurzem Stadtrat Sarow von der CDU bei der […]

,

Fancy Women Bike Ride

Anlässlich des Fancy Women Bike Ride am Sonntag, 20. September fuhren über sechzig farbenfroh und elegant bis schick gekleidete Teilnehmerinnen mit Geklingel, Spass und DJ-Begleitung mit ihren geschmückten Fahrrädern durch die Stadt. Am Strassenrand winkten die Bürger und es gab ein tolles Gemeinschaftsgefühl, so dass die ursprünglich eher kurz angedachte Demonstration in mehrere Verlängerungen ging. […]

, ,

Kidical Mass

In der Form einer angemeldeten Demonstration startete am 19. September 2020 die Kidical Mass: „Wenn ein Kind auf dem Fahrrad sicher und unbeschwert überall hinkommt, lebt es in einer familienfreundlichen Stadt.“ Die Kidical Mass ist die Fahrradtour für Kinder, Jugendliche und Familien, bei der alle sicher durch die Stadt fahren können. Wir fuhren gemeinsam auf […]